Lesung Al Shamani Usama

«Im Fallen lernt die Feder fliegen» Autorenlesung und Gespräch – 4. JUNI

Am Freitag, 4. Juni 2021 von 19.00 bis 21.00 Uhr findet im Rampart Saal Frick eine spannende Leselust-Veranstaltung statt. Der irakische Schriftsteller Usama Al Shahmani liest aus seinem Roman «Im Fallen lernt die Feder fliegen» vor. Der Roman des 2002 in die Schweiz geflüchteten Autors erzählt die Geschichte der irakischstämmigen jungen Frau Aida, die ihre Flucht verarbeitet und im Spannungsfeld zwischen Heimat und Exil nicht zur Ruhe kommt.

Eine Anmeldung ist erwünscht, die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Genauere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer- Leselust Frick.

Im Aargau wurde eine Veranstaltungsreihe zu der Broschüre LESELUST «Romane zu Migration und Integration» auf die Initiative der Fachstelle «Bildung und Propstei» der Römisch-Katholischen Kirche Aargau ins Leben gerufen.