Überspringen zu Hauptinhalt

Möbelvermittlung

Nachfolgend aufgeführte Möbel und Gegenstände werden von EinwohnerInnen im Fricktal gratis an Geflüchtete und bedürftige Menschen abgegeben. Melden Sie sich für die Kontaktangaben bei der Koordinationsstelle für Freiwilligenarbeit (077 530 03 95, flavia.berger@mitdabeifricktal.ch. Die Möbel müssen jeweils selbst abgeholt und transportiert werden. Die Koordinationsstelle kann keine Möbel lagern und transportieren!

Weitere Gegenstände, die gratis verschenkt werden, finden Sie unter www.gratiszuverschenken.ch.

Bei Kleiderspenden können Sie sich an die Kleider-Fundgrube wenden.

 

Generell gesucht werden immer wieder:

  • gebrauchte Kinderwagen
  • gebrauchte, fahrtüchtige Fahrräder
  • gebrauchte, funktionsfähige Laptops

Aktuell gesucht werden:

  • Laufenburg: Bettwäsche, Kissen und Decken

Stein: Möbelspende

Kaisten: Schrank, TV Möbel mit Glastüren und Lattenrost mit Matratzen

  • Breite vorne 80 cm / Breite hinten 55 cm / Höhe 53 cm  / Tiefe 50 cm

  • 200 * 90 cm / Höhe 30 cm , mit Matratze 60 cm

Rheinfelden: Schreibtisch

Rheinfelden: Tisch, Kinder- und Doppeltbett

  • 1 Esstisch, Holz, Dunkelbraun, kann auf beide Seiten erweitert werden
  • 1 Kinderbüro, Holz, höhenverstellbar, passend zum Kinderbett
  • 1 Kinderbett 90×200, Holz, höhenverstellbar (tief, mittel, hoch), passend zum Büro, alle Teile und Leiter vorhanden
  • 1 Doppelbett 180×200 mit Bettrost 2x 90×200 – wurde vor kurz demontiert sonst wäre es nicht möglich es aus dem Zimmer zu kriegen, alle Schrauben vorhanden – passend zu den Nachtkästchen
  • 2 Nachtkästchen, passend zum Doppelbett

Minidecki: Decken für Kinder

Döttingen: Schrank

   

: Nussbaumtisch

Rheinfelden: Kommode

Sulz bei Laufenburg: Sofa, Sessel und Tisch

  • Sofa (2m x 80 cm)
  • Sessel (B: 80 cm, T: 80 cm)
  • Tisch (L: 1.52 m, B: 66 cm)

      

 

An den Anfang scrollen